Produkte Start Angebot Upload Musterbuch Callback

Postkarten

« zurück

Postkarten drucken sind rechteckige Karten, meist aus Karton, auf der einen Seite oft mit Platz für die Mitteilung, auf der anderen Seite mit einem Absender- und einem Adressfeld. Sie werden offen als lesbare Mitteilungen per verschickt. Ihre günstige Online Druckerei in Leonberg Mein-Druckservice.de hilft Ihnen gerne weiter.  

Postkarten Kleinauflage

Postkarten drucken DIN A6

Postkarten drucken DIN A5

Postkarten drucken DIN Lang

 

Die Postgebühren sind niedriger als Briefporto. Postkarten drucken günstig in Kleinauflage. In den USA waren Postkarten drucken bereits ab dem Jahr 1861 als private Karten gesetzlich zugelassen, von Europa aus konnten sie ab 1878 in viele Länder der Erde verschickt werden. 


Ab 1760 führten private Stadtpostunternehmen, zuerst in Paris, dann 1784 in Wien und dann an anderen Orten, offen lesbare Mitteilungen ein. 1840 erschien die erste Briefmarke in England und dies war eine Voraussetzung für Postkarten drucken und Postwesen in der heutigen Form. Leider sind aus diesen frühen Zeiten keine Exemplare erhalten geblieben. Ab 1865 gab es auch in Deutschland kartenförmige Postanweisungen in Deutschland, zunächst in Preußen.

 

Postkarten günstig drucken lassen

Diese frühen offenen Mitteilungen wurden noch nicht so sehr für private Post genutzt, sondern für geschäftliche Mitteillungen. Mit der sogenannten Correspondenzkarte mit aufgedruckten Postwertzeichen wurde die offene Mitteilung postamtlich bei der österreichisch-ungarischen Post. Sie verkaufte sich bereits im ersten Monat 1,4 Millionen mal. Ab 1870 wurde auch in Deutschland die Postkarte eingeführt. Der Vorteil der Postkarten drucken war es, kurze Mitteilungen und Ankündigungen wesentlich günstiger als per Brief versenden zu können. Lange Zeit erfreute sich die Postkarte deshalb großer Beliebtheit.
Heute hat die Postkarte viel von Ihrer einstigen Bedeutung als Kommunikationsmittel verloren. Ursache hierfür sind die verschiedenen schnelleren Möglichkeiten mithilfe von E-Mail, SMS und über soziale Netzwerke. Dennoch gilt: Eine handgeschriebene Postkarte drucken wirkt anders als eine elektronische Mitteilung. Dies kann im Geschäftsbereich zum Zwecke erfolgreicher Werbung nach wie vor genutzt werden.
 

Postkarten Digitaldruck

Postkarten drucken lassen auch heute noch Einsatzmöglichkeiten, da sie individuell bedruckt und kostengünstig gezielt versendet werden kann, zum Beispiel an einen feststehenden Kundenstamm oder an Interessenten, die sich für eine regelmäßige Information bei Ihrem Betrieb eingetragen haben. Postkarten drucken DIN A6 Sie können gezielt Grüße versenden und sich damit bei Geschäftsfreunden in Erinnerung bringen, Gratulationen versenden oder kurz über Neuerungen informieren, an Termine erinnern oder Einladungen zu bestimmten Veranstaltungen verschicken. Ansichtskarten, das heißt, Postkarten 300g Bilderdruck matt  mit einer Bildseite, sind nach wie vor beliebt für kurze Grüße und können ebenso als Werbeträger fungieren, mit dem Vorteil, die Verteilung besser kontrollieren zu können, als dies bei Handzetteln der Fall wäre.