Header
7 Kategorie(n)

Flyer & Folder drucken

Handzettel oder auch Flyer genannt, stellen eine preisgünstige Variante dar, Ihre Werbebotschaften in einem handlichen Format zu drucken. Gerade um in der Masse an Flyern aufzufallen, haben wir verschiedenste Formate und Papiersorten im Angebot. Suche dir etwas Ausgefallenes heraus - es lohnt sich!

• individuelles Design
• verschiedene Formate auswählbar
• einseitig oder beidseitig bedruckbar
• große Papierauswahl
• gefalzt und ungefalzt
kleinauflage_flyer_drucken



 

Was ist der Unterschied zwischen Flyer und Folder?

Flyer ist die umgangssprachliche Bezeichnung für einen simplen Handzettel, der nicht gefaltet wird. Folder werden meist gefaltet, mit unterschiedlichen Falz-Techniken. In beiden Fällen bekommst du einen guten Werbeträger, um auf dich, deine Firma, Produkte oder Dienstleistungen aufmerksam zu machen. Wenn du viel Platz benötigst, raten wir dir zu Folder beziehungsweise zu Faltblätter. Die Falzung ermöglicht es, auf einem größeren Format zu drucken. So bekommst du sicher alles unter, was du präsentieren willst. Lasse jetzt deine persönlichen Flyer drucken.
 

Welche Formate gibt es?

Bei der Wahl des Formates bist du komplett frei. Wir bieten eine große Breite an Größen an. Neben den typischen DIN-Formaten ermöglichen wir dir eine individuelle Größe bedrucken zu lassen. Wer es besonders ausgefallen möchte, wählt gestanzte Flyer. Hierbei sind alle erdenklichen Formen wählbar, von Sternen, über Herzen bis hin zum Hund. Du findest bei uns eine große Auswahl an Formen und Größen.
 

Welches Papier eignet sich am besten für Flyer?

Die Wahl des Papiers ist wie das Format vom Verwendungszweck abhängig und die große Auswahl überfordert schnell. Damit du eine bessere Übersicht bekommst, listen wir dir hier unsere beliebtesten Papiersorten und Veredelungen auf:

• Bilderdruckpapier glänzend und matt
• Bilderdruckpapier mit glänzendem UV-Lack
• Bilderdruckpapier mit Folienkaschierung
• Offset- und Naturpapiere
• Karton und Kraftpapier
 
Soll es etwas Hochwertiges sein, raten wir immer gerne zu stärkerem Bilderdruckpapier mit UV-Lack oder Folienkaschierung. So verknicken die Flyer kaum und verschmutzen nicht. Handelt es sich um sogenannte Wegwerfwerbung reicht Papier mit geringerer Grammatur aus. Wer keine Bilder in das Layout setzt, greift auch zu Offset- und Naturpapieren. Wie du siehst, sind die Möglichkeiten fast endlos. Du benötigst eine Beratung? Kontaktiere uns per E-Mail oder telefonisch, wir helfen dir gerne weiter. Alternativ kannst du uns auch gerne eine individuelle Druckanfrage zukommen lassen. 

Flyer ungefalzt

Faltblatt mit Mittelfalz

Faltblatt mit Wickelfalz

Faltblatt mit Zickzackfalz

Faltblatt mit Fensterfalz

Faltblatt mit Doppelparallelfalz

Faltblatt mit Kreuzbruchfalz